Bericht vom Kanuslalom in Braunschweig am 23. u. 24. Juni 2012

9 Siege für Braunschweiger Kanuten am Petriwehr

 

Guten Sport, spannende Wettkämpfe und zum Teil artistische Einlagen boten die zwei Renntage im Kanuslalom am Petriwehr in Braunschweig. Die Oker gab den mit 22 Toren gespickten Slalomparcours das nötige Wildwassergepräge „Bericht vom Kanuslalom in Braunschweig am 23. u. 24. Juni 2012“ weiterlesen

Ein Hauswart stellt sich vor

Beim Sport mit muskelkraftbetriebenen Wasserfahrzeugen gibt es neben Paddel- und Ruderbooten auch eine Kategorie, in der es für Bootsform und Antriebskonzept fast keine Einschränkungen gibt. Die Boote sind entsprechend sehr unterschiedlich, originell, und zum Teil außerordentlich leistungsstark. (Der Weltrekord für 100 Meter mit fliegendem Start liegt bei 34,2km/h). Informationen stehen bei www.waterbiking.org.

Ich wollte ein Muskelkraftbetriebenes Rennboot für Höchstgeschwindigkeit „Ein Hauswart stellt sich vor“ weiterlesen

Kanuslalom am 2. und 3. Juni 2012 in Luhdorf

RSV- Kanuten erfolgreich auf der Luhe

In Luhdorf fanden am Wochenende sowohl die Ranglistenrennen am Samstag, als auch der erste Lauf zur niedersächsischen Landesmeisterschaft am Sonntag im Kanuslalom auf der Luhe statt. Bei wechselnden Witterungsbedingungen konnten die RSV- Kanuten auf dem technisch anspruchsvollen Parcours mit seinen 19 Toren ihre Stärke unter Beweis stellen.

„Kanuslalom am 2. und 3. Juni 2012 in Luhdorf“ weiterlesen