20220704-02

am 11.06. wird die Oker für eine Bauuntersuchung auf Höhe Ferdinandbrücke in der westlichen Okerumflut abgesenkt. Das Absenkziel liegt bei 68,00m ü.NHN. Das sind 1,3m unter Normal-Wasserstand.
Betroffen ist entsprechend die gesamte innerstädtische Umflut.

Am 15. und 16. Juni tragen wir als RSV Kanuabteilung die diesjährige Kanuslalomregatta am Petriwehr aus.

Wir möchten Euch um Unterstützung bitten!
Benötigt werden Kuchenspenden, Helfende beim Auf- und Abbau ,dem Catering und einige weitere kleine Aufgaben, die ohne Kenntnisse des Kanuslalomsports zu bewältigen sind.

Lasst Euch von der Wettkampfatmosphäre anstecken und tragt Euren Beitrag bitte hier in den Formularen ein!

 

  Helfen           Kuchenspende  

 

 

Euer Regatta-Team

 

In einem Rückblick auf das Weihnachts-Hochwasser schildert die neue Ausgabe des „Lukendeckel“ den Ablauf und das Krisenmanagement dieser Beinahe-Katastrophe. Neben den Berichten über die Hauptversammlungen der Kanuabteilung und des RSV-Hauptvereins gibt es u.a. Ausblicke auf die Regatta am Petriwehr im Juni und die geplante Vereinsfahrt an den Plöner See

Die Frühjahrs-Ausgabe kann ab sofort  hier auf unseren Webseiten  und als gedrucktes Heft auch im Bootshaus gelesen werden.

Abteilungstermine:

Monatsversammlung
Kanu-Abteilung
05 Juni 2024; 20:00 Uhr

Regatta Maschwehr
Kanu-Abteilung
15 Juni 2024; 0:00 Uhr

KLICKE HIER für alle Termine inkl. wöchentlicher Trainings

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserem Internetauftritt. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Webseite, während andere uns helfen, diese Webseite und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite (z.B. die Kontaktformulare) zur Verfügung stehen.